Die schönsten Hochzeitslocations in und um Dresden

Dresden glänzt mit prunkvollen und geschichtsträchtigen Schlössern, Ausblicken über das Elbtal oder die Dächer der quirligen Innenstadt. Doch im Umland kann auch herrlich idyllisch in der Natur geheiratet werden. Fachwerkhäuser, historische Weingüter oder rustikale Scheunen mit einer freien Trauung mitten auf der Wiese während nebenan die Pferde grasen – unsere Lieblinge haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Schloss Albrechtsberg

Prunkvoll und repräsentativ

Wer sich zur Veranstaltung auf Schloss Albrechtsberg trifft, weiß dessen besonderen Reiz zu schätzen. Das romantische Anwesen am Dresdner Elbhang, umgeben von einem idyllischen Park, ist wie geschaffen für Ihr ganz besonderes Fest. Glanzvolle, aufwendig restaurierte Räumlichkeiten und großzügige Sonnenterrassen werden Sie und Ihre Gäste verzaubern. Mit viel Liebe zum Detail begleiten wir die Vorbereitung Ihres Hochzeitsfestes und organisieren Ihren ganz besonderen Tag in unserem Haus. Mit kulinarischen Genüssen sorgen unsere Catering-Partner für das leibliche Wohl Ihrer Gäste.

Ebenso ist es möglich auf dem Schloss standesamtlich zu heiraten.

>>> Schloss Albrechtsberg

Villa Sorgenfrei

Genießen wie Gott in Frankreich

In ruhiger Lage vor den Toren der Residenzstadt Dresden und eingebettet in eine knapp 7.000 qm große Garten- bzw. Parkanlage, ist die Villa Sorgenfrei eines der schönsten und repräsentativsten ehemaligen Weingüter der Lößnitz. Ein wahres Kleinod – mit seinem eindrucksvollen Dachreiter, der von zwei Fullhörnern geschmückten Uhr, dem Belvederetürmchen, einem vergoldeten Greif als Wetterfahne und dem barocken Lustgarten. Neben dem Restaurant Atelier Sanssouci im ehemaligen Fest- und Gartensaal erwarten Gäste höchsten Komfort in  14 individuellen Zimmern und zwei außergewöhnlichen Suiten.

Verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste an diesem einmaligen Tag bei kulinarischen Highlights aus der, mit 16 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Küche, perfekt dazu abgestimmten Weinen und liebevollem Service.

>>> Villa Sorgenfrei – Hotel & Restaurant

 

Fotos

Anke Wolten-Thom | Villa Sorgenfrei

Restauration Julius Kost

Naturnah Heiraten im Dreiseitenhof

In malerisch ländlicher Umgebung steht Ihnen die Scheune für Ihre Landhochzeit mit bis zu 150 Gästen zur Verfügung. Das Ambiente reicht entsprechend Ihren Wünschen von rustikal gemütlich bis edel und verleiht Ihrer Hochzeit Individualität und Stil. In den hundertjährigen, denkmalgeschützten Gebäuden erwarten Sie exzellente Küche und herausragender Service in einer stimmungsvollen Atmosphäre. Wir präsentieren Ihnen Gastronomie im Flair der Gründerzeit – mit Restaurant , Sommergarten um die große Linde im Hof, Veranstaltungsscheune, Weinkeller und Beherbergung

>>> Restauration Julius Kost

 

Fotos

Schloss Wackerbarth

Ein Ort mit vielen Möglichkeiten

Inmitten der Weinberge in Radebeul befindet sich eine der ältesten Sektkellereien Europas. Schloss Wackerbarth überzeugt aber nicht nur mit einem historischen Ambiente sondern auch einem Mix aus prunkvollem und rustikalem Charme. Ob elegant im Schloss oder bodenständig im Weinkeller – hier findet sich für jeden Geschmack eine Räumlichkeit. Im beschaulichen Belvedere mit Blick auf das Elbtal können Sie sich sowohl standesamtlich als auch frei trauen lassen.

>>> Schloss Wackerbarth

 

Fotos

Schloss Eckberg

Liebevoll geführtes Schlosshotel

In direkter Nachbarschaft zum Schloss Albrechtsberg befindet sich das Schloss Eckberg. Im Stile eines englischen Landschlosses überzeugt das Anwesen mit stilvoller und familiärer Atmosphäre und einem weitläufigen Garten. Auf der aufwendig gestalteten, großzügigen Terrasse mit Ausblick auf das Elbtal lässt es sich herrlich in der Sonne Kaffee und Kuchen genießen. Anschließend kann in den holzvertäfelten Räumen nach Herzenslust gefeiert werden.

>>> Schloss Eckberg – Hotel & Restaurant

GöhrischGut

Landhochzeit bei Meißen

Das Göhrischgut, ehemals größtes linkselbisches Weingut, liegt eingebettet in die malerische Flußauenlandschaft der Sächsischen Weinstraße unweit von Meißen. Die Ursprünge des Hofes gehen bis in das 13. Jahrhundert zurück. Die Hofanlage mit dem barock-klassizistischen Herrenhaus steht unter Denkmalschutz und zählt zu den besonders erhaltenswerten Kulturdenkmälern Sachsens. Das verzauberte Ambiente eines alten Gutshofes, verbunden mit Abgeschiedenheit, Ruhe und vielen malerischen Refugien bieten den idealen Rahmen für Ihre außergewöhnliche Hochzeitsfeier.

>>> GöhrischGut

 

Fotos

Auch in Dresden und Umgebung gibt es noch jede Menge weitere Schätze und Geheimtipps für Sie zu entdecken. Wir spüren sie für Sie auf und begleiten Sie gern bei der Suche. Kontaktieren Sie uns einfach mit ihren Wünschen und wir freuen uns schon jetzt auf gemeinsame Entdeckungstouren!