Was meine Brautpaare sagen – Marie & Stefan

Unsere Traumhochzeit (-splanerin) – Nach meinem Heiratsantrag im Thailandurlaub entschlossen wir uns im September 2013, mit den Planungen  für unsere Hochzeit zu beginnen. Doch schon nach den ersten Bemühungen, Recherchen und Mails zur Locationsuche war uns klar, dass diese Aufgabe nicht allein zu bewältigen sein würde. Da wir beruflich pendeln müssen, blieb kaum Zeit für gemeinsame Planungen. Marie schlug vor, einen Hochzeitsplaner einzuschalten. Dabei stießen wir im Internet auf Kristins Seite, die besonders Marie sofort begeisterte. Also vereinbarten wir einen Kennenlerntermin und waren sofort von Kristins Einfallsreichtum, Tatendrang und Vorstellungskraft fasziniert.

Sie versteht es, nach wenigen Fragen und mit einigen persönlichen Informationen eine Hochzeit zu skizzieren, die genau unseren Vorstellungen entsprach. Dabei ließ Kristin uns jegliche Entscheidungsfreiheit, sowohl bei Location, Ablauf der Feier und den einzelnen Dienstleistern. Nur war ihre Vorauswahl so zielsicher, dass sie damit immer genau ins Schwarze traf und wir vertrauensvoll unsere Entscheidung trafen. Dieses Vertrauen ist stets gerechtfertigt gewesen. Aber Kristin lässt auch jeglichen unrealistischen Kostentraum gnadenlos zerplatzen. Akribisch behält sie stets alle Positionen, Wünsche und Erwartungen im Blick und stellt bereits im Kennenlerntermin ein Budget auf, mit dem man bis zur Hochzeit verlässlich planen kann (wenn man nicht selbst noch das ein oder andere Extra hinzufügt).

Stets ist sie als Ansprechpartner und Ideengeber zur Stelle, beantwortet jede noch so kleine Detailanfrage mit Enthusiasmus und Erfahrung und beruhigt auch die größte Hochzeitshysterie. Für unsere Hochzeit hatten wir Kristin zudem als Zeremonienmeister  gebucht, womöglich die wichtigste Entscheidung unserer ganzen Planung. Unseren großen Tag konnten wir besonders intensiv genießen, da Kristin im Hintergrund die Fäden zog, unauffällig alle Dienstleister organisierte und für unsere Gäste stets als Ansprechpartner zur Verfügung stand.  Kristin, wir danken dir für diesen unvergesslichen Tag und deinen unschätzbaren Beitrag zu unserem persönlichen Glück.